Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

für Bestellungen im Online-Shop baumondi.de

  1. Geltungsbereich, Vertragspartner
  2. Vertragsschluss
  3. Widerrufsrecht
  4. Speicherung des Vertragstextes
  5. Lieferung, Gefahrübergang
  6. Preise und Versandkosten
  7. Zahlung
  8. Eigentumsvorbehalt
  9. Gewährleistung
  10. Haftungsbeschränkung
  11. Vertragssprache
  12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
  13. Schlussbestimmungen

 

  1. Geltungsbereich, Vertragspartner

1.1 Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Lieferungen von Baumondi, Baumgartner Management Advisors GmbH, Herrenwiesstr.7b, D-82031 Grünwald (nachfolgend Baumondi) auf Grund von Bestellungen in deren Online-Shop unter www.baumondi.de. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Baumondi nicht an, es sei denn Baumondi hätte deren Geltung ausdrücklich zugestimmt.

1.2 Über unseren Online-Shop können Verbraucher für den privaten Bedarf in haushaltsüblichen Mengen online bestellen. Eine Bestellung zu gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen.

 

  1. Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich verbindliches Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2.2 Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Bestell-Buttons im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der ausgewählten Waren ab. Hierzu wird Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs ein Bestätigungsfenster mit den Einzelheiten Ihrer Bestellung angezeigt. In diesem können Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen und korrigieren („Zurück“-Button). Unmittelbar nach Absenden Ihrer Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung (Bestellbestätigung). Diese stellt jedoch noch keine Annahme Ihres Bestellangebots dar, sondern dient lediglich Ihrer Information, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist.

2.3 Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir den Versand der Ware durch eine weitere E-Mail bestätigen (Versandbestätigung). Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von drei Werktagen anzunehmen.

2.4 Abweichend von Ziffer 2.3 kommt der Vertrag in folgenden Fällen bereits zuvor zustande:

  • Haben Sie als Zahlungsart Kreditkartenzahlung gewählt, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung mit Abschluss Ihrer Bestellung zustande.
  • Haben Sie als Zahlungsart PayPal gewählt, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
  • Haben Sie als Zahlungsart Sofortüberweisung gewählt, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung Zahlungsanweisung an Ihre Bank zustande.
  • Haben Sie als Zahlungsart Giropay gewählt, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung Zahlungsanweisung an Giropay zustande.
  1. Widerrufsrecht

Verbrauchern (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, § 13 BGB) steht ein gesetzliches Widerrufsrecht nach der folgenden Widerrufsbelehrung zu.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Management Advisors GmbH, Herrenwiesstr.7b, D-82031 Grünwald, Telefon: +49 89 649 10 445, Telefax: +49 89 649 10 447, E-Mail: info@baumondi.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Zur Ausübung Ihres Widerrufs können Sie sich des unten stehenden Muster-Widerrufsformulars bedienen.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Management Advisors GmbH

Herrenwiesstr.7b

D-82031 Grünwald

Telefax: +49 89 649 10 447

E-Mail: info@baumondi.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

____________________________________

Bestellt am (*):__.__.____ /erhalten am (*):__.__.____.

Name des/der Verbraucher(s):

____________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):

____________________________________

____________________________________

____________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

____________________________________

DATUM

____________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

  1. Speicherung des Vertragstextes

Bei Bestellungen über unseren Onlineshop wird die Bestellung mit den vom Kunden eingegebenen Bestelldaten von uns gespeichert und kann bei uns angefordert werden. Ferner kann die Bestellung unter Eingabe der persönlichen Zugangsdaten auch jederzeit im persönlichen Kundenkontenbereich eingesehen werden. Die Bestelldaten und die AGB werden zudem im Rahmen der Bestellbestätigung an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse übermittelt.

 

  1. Lieferung, Gefahrübergang

5.1 Wir liefern ausschließlich innerhalb der Europäischen Union sowie nach Russland, in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Japan.

5.2 Der Kunde erhält seine Bestellung nach Möglichkeit in einer einzigen Sendung. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen, beispielsweise weil die Bestellung Artikel enthält, die getrennt verpackt oder unterschiedlich befördert werden müssen, eine separate Versendung erforderlich sein, entstehen dem Kunden hierdurch keine zusätzlichen Kosten.

5.3 Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

5.4 Für Bestellungen aus der Ländern außerhalb der Europäischen Union gilt: Auf Ihrer Rechnung wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Die von dem jeweiligen Staat erhobenen Einfuhrumsatzsteuern, Provisionen und Zölle werden abhängig vom Warenwert und vom Gewicht der Lieferung vom jeweiligen Zoll erhoben und sind gegebenenfalls vom Empfänger bei der Annahme des Pakets zu tragen. Gegebenenfalls bei der Bezahlung anfallende Überweisungsgebühren bzw. Bankgebühren sind von Ihnen zu tragen.

 

  1. Preise und Versandkosten

Die angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle angegebenen Preise verstehen sich gegebenenfalls zuzüglich Versandkosten.

 

  1. Zahlung

7 Für die Zahlung stehen dem Kunden die in unserem Angebot angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

 

  1. Gewährleistung

9 Bei Mängeln der gelieferten Ware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

  1. Haftungsbeschränkung

10.1 Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

10.2 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

 

  1. Vertragssprache

Die Vertragssprachen sind deutsch und englisch.

 

  1. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht.

 

  1. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur Verfügung, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichen können. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet. Wir nehmen an Streitbeilegungsverfahren nicht teil.

 

  1. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

Datum: 17.05.2016

 

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

The european commission provides a platform for online dispute resolution (OS) which is accessible at http://ec.europa.eu/consumers/odr/. We are not obliged nor willing to participate in dispute settlement proceedings before a consumer arbitration board.